KooperationMittelschule- Berufschulstufe 1 - Lebenshilfe

Im Rahmen einer Zulassungsarbeit fand zwischen der Ganztagesklasse 7 a, der Mittelschule Weinbergerstraße und der Berufschulstufe 1, der Schule zur Geistigen Entwicklung der Lebenshilfe Neumarkt, eine Kooperation statt. Ziel ist es hierbei durch gegenseitige Besuche und Unternehmungen die Schüler einander näher zu bringen und eventuell vorhandene Ressentiments und Vorurteile abzubauen. Das soziale Lernen durch gemeinsames Erleben und Arbeiten steht also im Vordergrund. Absicht ist es, diese begonnene Kooperation auch im nächsten Schuljahr weiterzuführen und den Schülern der Mittelschule Weinbergerstraße es zu ermöglichen zukünftig ein Sozialpraktikum zu machen. 

   
Aktuelle Seite: Home Home Unsere Stärken Kooperationen Kooperation HSW - Berufschulstufe 1 - Lebenshilfe