Skikurs der 7. Jahrgangsstufe in Südtirol
vom 2. - 6. April 2017
 

 

54 Schüler/innen aus der 7. und 8. Klasse aus
der Mittelschule an der Weinbergerstraße und
West nahmen heuer am Skikurs in Südtirol teil. 
Wie jedes Jahr waren wir im Fürstenhof in Natz
untergebracht. Mit dem Skibus ging es von dort
aus jeden Tag in das Skigebiet Jochtal.
Die Schüler meisterten sämtliche Pisten mit un-
terschiedlichen Schwierigkeitsgraden.

Leider konnte die gewohnte Anfänger-
piste wegen Schneemangels und
hohen Temperaturen nicht befahren
werden, somit nutzten wir heuer zum
ersten Mal auch das Skigebiet Gilsch-
berg. Tolle Erfahrungen durften die
Schüler bei unterschiedlichsten Wet-
terbedingungen (Sonne, Regen, Neu-
schnee, Nebel) sammeln.

 

 Nach reichlichem Abendessen mit Vor-, Haupt- und Nachspeise durften die Schüler ihren
Abend selbst gestalten. Viele erkundeten das Dorf Natz, irrten durch die umliegenden Apfel-
plateaus, spielten im Garten, führten Turniere in Tischtennis, Kicker oder Fußball durch oder
verkrochen sich - vom Skitag geschafft – in ihre Zimmer.

Es war eine tolle Gruppe und angenehme Zeit in den Bergen!

Text/Bild: Farina Koslowski (FLin)



Aktuelle Seite: Home MS Weinberger Straße Aktuelles Skikurs 2017