Mittelschule an der Weinberger Straße
         Weinberger Straße 41             92318 Neumarkt


 Profis der Firma Stadler zeigen Instandhaltung von Fahrrädern
   

Oft ist es nur ein Loch im Reifen, der das Fahrrad für Monate
in einen Schuppen oder in die Garage verbannt.
Niemand in der Familie hat wirklich Lust oder ist in der Lage,
diesen Defekt zu beheben. Deswegen lud Herr Schmitz zwei Profis
der Firma Stadler in die Schule ein, um den Schülern der Praxisklasse
zu zeigen, wie sie kleine Reparaturen am Fahrrad ohne Besuch
einer Werkstatt erledigen können. So spart man Zeit und Geld.

 

Als erstes zeigten die Fachleute, wie ein Loch
im Reifen zu flicken ist. Schrittweise und verständlich
demonstrierten sie die Vorgehensweise. Aber es war
keine Vorführveranstaltung. Die Jugendlichen wurden
mit einbezogen und führten unter Anleitung Instand-
setzungen durch.
Weitere Themen waren u. a. die Reparatur und Wartung
der Bremsen und das Justieren der Gangschaltung.

 

Natürlich beantworteten die zwei Fachleute auch individuelle Fragen. Und das waren nicht nur Fragen zum Fahrrad. Die Jugendlichen interessierten sich auch für den Beruf des Zweiradmechanikers. Schließlich verlassen die meisten der Schüler nach diesem Jahr die Schule und sind jetzt auf der Suche nach einer geeigneten Ausbildungsstelle.

Text + Bilder: Hermine Forster

Impressum                            Datenschutzerklärung

© 2019 MS a. d. Weinberger Straße Neumarkt i. d. Opf. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper