Insektenhotel
Verstärkung für den Schulgarten
Klassen- und fachübergreifendes Projekt der Mittelschule an der Weinbergerstraße

Mit einem Insektenhotel kann man
nützlichen Insekten und Pflanzen
etwas Gutes tun. Das geeignete
Quartier sorgt mit seinen Bewohnern
für eine bessere Bestäubung
der Beete und Sträucher und hält
gleichzeitig Blattläuse und andere
Schädlinge in Schach.

Für unseren Schulgarten haben wir an der Weinbergerschule im Rahmen eines
klassen- und fächerübergreifenden Projekts ein Insektenhotel für unseren Schul-
garten gebaut. Bei dem Projekt unter der Leitung von Herrn Peter und Frau Späth
waren die 9. und 10. Klassen beteiligt.
 
 
Es entstanden einige Ideen, eine davon wurde von Schülern im Technikunterricht
umgesetzt.
  Das Insektenhotel wurde aus Holzkästen
in Form von Bienenwaben zusammen-
gesetzt und anschließend wetterfest
gemacht.
Beim Füllen der Nistkästen wurden
vor allem die Vorlieben der Wildbienen
bevorzugt.

Dafür wurden Holzscheite und Äste
angebohrt, Schilfrohre und Leim ver-
wendet.
Wir sind überzeugt, dass die Insekten
sich in so einem Hotel wohlfühlen
werden und hoffen auf den baldigen
Einzug im Frühling.

 

 

Aktuelle Seite: Home Projekte Klassenprojekte Insektenhotel