Mittelschule an der Weinberger Straße

Der Geldpreis in Höhe von 2000€ und die Urkunde wurde von Herrn Bildungs-
staatssekretär Eisenreich übergeben.

Neben dem Geldpreis profitiert die Schule vor allem von der Aufnahme in das
länderübergreifende Netzwerk. Das ist ein Forum, in dem sich engagierte
Lehrkräfte aus ganz Deutschland austauschen, gegenseitig an den unter-
schiedlichen Schulen hospitieren und so an der Schule von morgen arbeiten können.

Zusätzlich ist eine Abordnung aus jeweils zwei Lehrkräften und Schülern
im Mai nach Berlin eingeladen, wo die Bundespreisverleihung stattfinden wird.



© 2019 MS a. d. Weinberger Straße Neumarkt i. d. Opf. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper

testside

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen