Mittelschule an der Weinberger Straße
         Weinberger Straße 41             92318 Neumarkt


Autorenlesung Ursula Muhr
Die Autorin Ursula Muhr besuchte jeweils die Fünft- und Sechstklässler und las aus ihrem
aktuellen Manuskript „Treffpunkt Teufelshöhle“.
  

Ursula Muhr beeindruckte die Schüler zunächst
mit Geschichten und Anekdoten über die Hinter-
gründe ihres Krimis.
Im Anschluss stellte sie ihr Werk „Treffpunkt Teu-
felshöhle“ vor. Abwechslungsreich erzählte und
las sie von den Kindern, die in der Geschichte
Dramatisches erleben und deren Freundschaft
auf die Probe gestellt wird.

 

Zum Abschluss durften die Schüler der Autorin
allerlei Fragen stellen.

So erfuhren sie beispielsweise, dass Frau Muhr
bereits über 100 Bücher geschrieben hat und dass
sie die Ideen für ihre Geschichten oft in den Er-
lebnissen ihrer eigenen Kindheit findet.
Viele Kin-
der freuen sich bereits auf die Neuerscheinung
des Buches im Spielberg Verlag Ende Mai und
können kaum erwarten, wie die Geschichte zu
Ende geht.

Viele Kinder freuen sich bereits auf die Neuerscheinung des Buches im Spielberg Verlag
Ende Mai und können kaum erwarten, wie die Geschichte zu Ende geht.

Impressum                            Datenschutzerklärung

© 2019 MS a. d. Weinberger Straße Neumarkt i. d. Opf. All Rights Reserved. Designed By JoomShaper